Zahlen zu Jobsharing und Topsharing

Erhebungen zu Jobsharing und Topsharing sind rar. In Zukunft dürfte sich dies jedoch ändern, da das Modell immer mehr an Fahrt aufnimmt und damit auch das Bedürfnis nach validen Daten steigt.

Zahlen zu Jobsharing und Topsharing

Jobsharing und Topsharing sind in der Schweiz zwar noch ein Randphänomen, haben in den vergangenen Jahren aber an Fahrt aufgenommen und dürften künftig vermehrt Einzug halten in den Unternehmen. Dies nicht zuletzt auch aufgrund der Tatsache, dass Jobsharing und Topsharing die Herausforderungen der "herkömmlichen" Teilzeitmodelle abfedern und die Aktivierung von brach liegendem Potential ermöglichen